Vergrößertes Bild

Mitgliederversammlung

Satzungsänderungsantrag: Klare Regeln für mehr Übersicht

Kennung: 20231212-03SÄA Antragsteller: Ortsvorstand Antragstext: Die liberale Hochschulgruppe Leipzig möge beschließen: Die Satzung wird wie folgt geändert: Streichung § 9 Absatz 6 Satz 3: „Der Satzungsänderungsantrag muss eine Woche vor der Versammlung verschickt worden sein.“ Änderung des § 10 in „Fristen und Zusammentritt der Mitgliederversammlung“ (1) Die Mitgliederversammlung trifft sich auf Einladung des Vorsitzenden, mindestens […]

Satzungsänderungsantrag: Wissen schafft Ordnung!

Kennung: 20231212-02SÄA Antragsteller: Ortsvorstand Antragstext: Die liberale Hochschulgruppe Leipzig möge beschließen: Die Satzung wird wie folgt geändert: Artikel 5: Erweiterung § 5 Absatz 4: Die LHG Leipzig führt unter Beachtung der gesetzlichen Regelungen zum Datenschutz eine Mitgliederdatei. Die Mitglieder sind hierbei verpflichtet treu und wahrheitsgemäß Angaben zu ihrer Person zu machen und diese bei Änderung […]

Satzungsänderungsantrag: Für eine Stärkung der öffentlichen Wahrnehmung

Kennung: 20231212-01SÄA Antragsteller: Ortsvorstand Antragstext: Der Freie Campus – Die liberale Hochschulgruppe Leipzig möge beschließen: Die Satzung wird wie folgt geändert: Artikel 1: Neufassung des § 1 Absatz 1 zu: Die Gruppierung führt den Namen “Liberale Hochschulgruppe Leipzig”, im Folgenden „LHG Leipzig“ genannt. Ihre Tätigkeit erstreckt sich auf die Hochschulen der Stadt Leipzig. In der […]

Modifizierter Auftrag zur Erneuerung des Grundsatzprogramms

Kennung: 20231104-03 Antragstext: Freier Campus – die liberale Hochschulgruppe möge beschließen: Das Grundsatzprogramm soll über Vorstandsbeschlüsse nach Notwendigkeit unter Maßgabe des Vorstands geändert werden. Von Änderungen am Grundsatzprogramm durch Vorstandsbeschlüsse soll den Mitgliedern die Möglichkeit der Kenntnisnahme sofort verschafft werden. Hierfür reicht eine Bekanntmachung in der internen elektronischen Kommunikationsgruppe. Die Mitgliederversammlung kann Beschlüsse des Vorstandes […]

Freier Campus ist unabhängig und soll es bleiben!

Kennung: 20231104-02 Antragstext: Zur Aufrechterhaltung des breiten Meinungsspektrums und zur besseren Repräsentation der Studenten der Hochschulen, sowie zur Gewinnung neuer Potentiale möge Freier Campus – Die liberale Hochschulgruppe beschließen: Weiterhin und verstärkt um Mitglieder und Stimmen zu werben, die nicht bereits in liberalen Organisationen eingebunden sind. Die 11 Öffentlichkeitsarbeit des kommenden Jahres ist angewiesen, dies […]

Jeder Extremist ist Mist

Kennung: 20231104-01 Antragstext: In Zeiten der politischen Instabilität ist es wichtiger denn je, eine starke Haltung gegenüber der Feinden der Demokratie aufzuzeigen. Es wird versucht, durch Social Media, sowie diverse Politischen Randgruppen ein irrealls Bild zu kreieren. Der Freie Campus setzt sich als Ziel, Widerstand demgegenüber zu zeigen und möge beschließen, 1. eine Kommunikationsstrategie (in […]

Sachantrag: Kommilitonen aller Fächer!

Kennung: 20230506-08 Antragstext: Es ist essentiell für das Bilden eines akademischen Intellekts, nicht nur mit den eigenen Leuten zu verkehren. Wir fordern deswegen neben den fakultätsinternen Einführungsveranstaltungen auch fakultätsübergreifende Veranstaltungen, sodass Menschen aller Wissenschaften früh in Kontakt kommen und hoffentlich bleibende Freundschaften schließen. Antragsbegründung: -Erfolgt mündlich.

Sachantrag: Was wir können, kann die Uni… noch nicht?

Kennung: 20230506-07 Antragstext: Die Universität Leipzig kann sich mit 14 Fakultäten großer Diversität schätzen. Dementsprechend komplex ist die Organisation von Prüfungen. Deswegen bedient sich jede Fakultät mindestens eines Prüfungsausschusses. Eine dezentrale Lösung ergibt hier durchaus Sinn. Was jedoch weniger Sinn ergibt, ist die Tatsache, dass die einzelnen Prüfungsausschüsse für ihre Onlinepräsenz weder in der Darstellung […]

Sachantrag: Unterstützung der ukrainischen und iranischen Studenten

Kennung: 20230506-09 Antragstext: Die Situation in der Ukraine und im Iran ist prekär. Um Studis besser unterstützen zu können, fordern wir die Zuschaltung dieser an universitären Veranstaltungen an den Leipziger Hochschulen. Antragsbegründung: -Erfolgt mündlich.

Sachantrag: Öffnungszeiten der Rechtsbibliotheken verlängern

Kennung: 20230506-06 Antragstext: Hochschulen haben ihren Mitgliedern das Lernen, Studieren und Forschen zu ermöglichen. In den letzten Jahren wurde dies den Studierenden der Rechtswissenschaften durch sukzessive Kürzungen der Öffnungszeiten ihrer Bibliotheken erschwert. Dies führt in seiner Konsequenz zu einer höheren Auslastung zu den noch offenen Intervallen. Besonders der frühe Schluss von 20:00 Uhr an Wochenenden […]

Sachantrag: Bubatz legal! Und nun?

Kennung: 20230506-05 Antragstext: Es ist soweit! Nach langem Ringen mit dem Völkerrecht entkriminalisiert Deutschland den Besitz von Cannabis. In Anbetracht der kommenden Reform muss die Universität ihr Konzept für den Umgang mit Drogen überdenken! Anders als bei Nikotin variieren die psychoaktiven Wirkungen von Cannabis stark. Wer glaubt, dass Studierende zur Stressbekämpfung auf dem Campus nicht […]

Sachantrag: StuRa – aber gesetzeskonform!

Kennung: 20230506-04 Antragstext: Der StuRa arbeitete 13 Jahre lang rechtswidrig. Dies erkannten schnell das Justiziariat, schneller wir und etwas später auch der StuRa. Nachdem die Satzung angepasst wurde, ist ja alles in Ordnung. Falsch! 13 Jahre Beschlusslage sind formell mangelhaft zustande gekommen. Das grundlegende Problem, dass dies überhaupt möglich war, ist jedoch weniger als solches […]

Sachantrag: Schluss mit digitalen Orgien

Kennung: 20230506-03 Antragstext: AlmaWeb, TOOL, Moodle, ILIAS, der universitäre Mail-Service und die generelle Uni-Website sind nicht nur in der Theorie ein Albtraum. Während man sich zu Studienbeginn mangelndes Verständnis als Unwissenheit vorwirft, realisiert man später immer mehr, dass das Problem systemisch ist. Die Vielzahl an Plattformen, welche oft nicht automatisch mit einander korrespondieren, grenzen sich […]

Sachantrag: Freie Wahl für freie Bürger!

Kennung: 20230506-02 Antragstext: Wir erkennen das Fehlen von Bier im Angebot der Mensa als den Notstand an, der er ist und for-dern eine Wiederaufnahme von alkoholischem Bier in das Angebot der Mensa am Campus Augustusplatz.   Antragsbegründung: – Erfolgt mündlich.

Sachantrag: Digitalisierung – aber richtig!

Kennung: 20230506-01 Antragstext: „Die Universität Leipzig setzt sich zum Ziel, die Möglichkeiten und Potentiale der Digitalisierung in Forschung, Lehre, Verwaltung und Transfer optimal zu nutzen. Digitalisierung wird hierbei als ein kontinuierlicher Veränderungsprozess verstanden.“ – so steht es auf der Homepage des URZ. Und obwohl sicherlich ein Bemühen der Universität beobachtet werden kann, so ist die […]

Satzungsänderungsantrag: Verbesserung des Mitgliederdichotomie

Kennung: 20230506-02SÄA Antragstext: Der Freie Campus – Die liberale Hochschulgruppe möge beschließen: Die Satzung wird wie folgt geändert: Artikel 1: Neufassung des § 3 Absatz 4 zu: (4) Aktives Mitglied im Freien Campus können werden: 1. Studierende an einer Hochschule innerhalb der Stadt Leipzig, 2. Hochschulangehörige oder 3. Sonstige natürliche und juristische Personen, die bei […]

Satzungsänderungsantrag: Grundlegende Vorstandsreform

Kennung: 20230506-01SÄA Antragstext: Der Freie Campus – Die liberale Hochschulgruppe möge beschließen: Die Satzung wird wie folgt geändert: Artikel 1: Neufassung des § 12 zu: § 12 Vorstand (1) Zusammensetzung. Der geschäftsführende Vorstand besteht aus: 1. dem Vorsitzenden, 2. den gleichwertigen stellvertretenden Vorsitzenden für Programmatik sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit sowie Organisation, 3. einem Schatzmeister. (2) […]

Papierlos, einfach und gerecht: BAföG-System reformieren!

Freier Campus setzt sich für die Schaffung eines elternunabhängigen und unbürokratischeren BAföG-Modells ein. Dieses soll abweichend vom jetzigen System ohne behördliches Ansehen der finanziellen Situation der Eltern und ohne komplizierte bürokratische Nachweispflichten in gleicher Höhe für alle Studierenden ausgezahlt werden. Dies ermöglicht einen deutlich schnelleren, unbürokratischeren und für alle zugänglichen Antragsprozess. Die Finanzierung soll dabei […]

Antragsbuch II. MV WS 2016/17

Antragsbuch_LHG_MV_II_WS_2016_17

MV vom 29.10.15

Gestern trafen wir uns erneut zu Mitgliederversammlung, und traditionell gab es viel zu entscheiden, tolle Diskussionen, und einen Haufen Ergebnisse ! Doch alles schön der Reihe nach. Nach über einem Jahr Amtszeit wurden Vorsitz, Stellv. und Finanzbeauftragter neu gewählt. Die einzige Konstante blieb dabei unser Vorsitz, Maximilian König. Neu im Amt sind die Stellvertretende Vorsitzende […]

Als wir fast einen neuen Senat wählten…

Einige haben es geahnt, viele wollten einfach ihre Ruhe haben, aber es ist geschehen: Gegen den Umgang mit der letzten Wahlanfechtung wurde gerichtlich vorgegangen, und deshalb können jetzt (mal wieder) die Neugewählten ihr Amt nicht antreten, weshalb auch die Senatssitzung nächste Woche ausfällt. Vorerst werden die Reste derer, die 2013 gewählt wurden, weiter im Amt […]

Forschungsfreiheit ja bitte.

Ihr habt es ja bereits im “Student!” gelesen: IPPNW, SDS und eine Handvoll anderer Gruppen versuchen an der Uni Leipzig eine Zivilklausel einzuführen. Eine solche Klausel ist z. B. Teil der Grundordnung und soll eigentlich verhindern, dass an der Uni für den Krieg geforscht wird. Den Berichten war leider nicht zu entnehmen, dass Freier Campus […]